HHU StartKunstgeschichte

Kunstgeschichte an der Philosophischen Fakultät der HHU


Das Düsseldorfer Institut für Kunstgeschichte bietet seinen Studentinnen und Studenten abwechslungsreiche, praxisnahe und flexible Studienangebote, die genug Freiraum für eine individuelle Schwerpunktbildung lassen. Durch die Zusammenarbeit mit zahlreichen renommierten Partnerinstitutionen im In- und Ausland ist das Institut auch über die Grenzen der Kulturregion Rhein-Ruhr hinaus bestens vernetzt.

Alle Sekretariate der Kunstgeschichte sind bis auf Weiteres für Publikumsverkehr geschlossen und sind nur telefonisch oder per Mail erreichbar.­

BN’s werden in dringenden Fällen per Post verschickt bzw. per Mail als PDF.

Über uns


Kunstgeschichte an der HHU studieren, heißt...

... praxisnah lernen und die Geschichte der westlichen Kunst in ihrer ganzen Bandbreite entdecken.

mehr erfahren


eLearning

Seit 2009 wird das Studium der Kunstgeschichte an unserem Institut durch umfassende eLearning-Angebote unterstützt.

undefinedmehr erfahren


PONS – Austausch im Inland

Ab dem Sommersemester 2018 nimmt das Institut für Kunstgeschichte an dem innerdeutschen Austausch Programm PONS teil. 

undefinedmehr erfahren



Online-Journal "w/k - Zwischen Wissenschaft und Kunst"

Das Online-Journal undefined"w/k - Zwischen Wissenschaft und Kunst" (externer Link ) bietet interessante Informationen aus kunst- historischen und kunsttheoretischen Bereichen.


REMINDER für Studierende der PO18: Frist bis zum 17.07 für Modulzuordnungen/BN-Datenbank

Liebe Studierende,   wie Sie bereits wissen, startete ab dem SoSe 19 ein neues Verfahren zur OnlineAnmeldung für Beteiligungsnachweise, das Ihnen ermöglichen wird, Ihre BNs online abzurufen.   Für diesen Vorgang müssen Sie – als Studierende der PO 2018 – jedes Semester im Studierendenportal eine Modulzuordnung für all Ihre Kurse vornehmen und sich damit für die Beteiligungsnachweise (BNs) ‚anmelden‘. Voraussetzung für die Modulzuordnung ist die Zulassung zur jeweiligen...

#KuGIT2020

Alle Informatoinen und das Programm im Flyer

Siegerentwurf des Wettbewerbs zur Umgestaltung des Reeser Platzes

Im Rahmen des offenen Wettbewerbs zur Umgestaltung des Reeser Platzes hat Prof. Dr. Jürgen Wiener gemeinsam mit der Gruppe „Ultrastudio“, die sich zusammensetzt aus den Künstlern von „Konsortium“ (Lars Breuer, Sebastian Freytag und Guido Münch) und Christian Heuchel, der unter anderem Dozent für Kunst und Architektur an der Kunstakademie Düsseldorf ist, einen Entwurf für die Kommentierung des kriegsverherrlichenden sog. "39er Denkmals" gestaltet und in der Prämierung den ersten Platz belegt...

Termin für die Exkursion nach Straßburg

Liebe Studierende, die Exkursion nach Straßburg wird am Do. 24.09. bis Sa. 26.09. stattfinden. Die näheren Informationen entnehmen Sie bitte dem HIS-LSF. Wir bitten um zeitnahe Anmeldung, damit wir planen können!

Derzeit liegen keine aktuellen Termine vor.

Neuanmeldung zum Newsletter

Bitte melden Sie sich auf dieser undefinedSeite zum Newsletter an. Er enthält aktuelle Informationen zu unseren Lehrveranstaltungen und ist für alle Studierenden unerlässlich.

Geschäftsführende Leitung

Univ.-Prof. Dr. Ulli Seegers

Gebäude: 24.51
Etage/Raum: 00.32
Tel.: +49 211 81-14632

Sekretariat der Geschäftsführung

Anja Klein

Gebäude: 24.51
Etage/Raum: 00.31
Tel.: +49 211 81-14642

Postanschrift

Institut der Kunstgeschichte

Universitätsstraße 1
40225 Düsseldorf
Gebäude: 23.32
Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenDie Webredaktion des Instituts für Kunstgeschichte