Kunstgeschichte an der Philosophischen Fakultät der HHU

Das Düsseldorfer Institut für Kunstgeschichte bietet seinen Studentinnen und Studenten abwechslungsreiche, praxisnahe und flexible Studienangebote, die genug Freiraum für eine individuelle Schwerpunktbildung lassen. Durch die Zusammenarbeit mit zahlreichen renommierten Partnerinstitutionen im In- und Ausland ist das Institut auch über die Grenzen der Kulturregion Rhein-Ruhr hinaus bestens vernetzt.

Über uns


Kunstgeschichte an der HHU studieren, heißt...

... praxisnah lernen und die Geschichte der westlichen Kunst in ihrer ganzen Bandbreite entdecken.

undefinedmehr erfahren


Unser Spektrum

  • Lehr- und Forschungsinteressen
  • zertifizierte Schwerpunkte
  • Forschung & Projekte

undefinedmehr erfahren


eLearning

Seit 2009 wird das Studium der Kunstgeschichte an unserem Institut durch umfassende eLearning-Angebote unterstützt.

undefinedmehr erfahren



Neuer Masterstudiengang zum WiSe 2016/17: "Kunstvermittlung und Kulturmanagement"

Dank einer großzügigen Spende des Düsseldorfer Ehrenbürgers Udo van Meeteren in Höhe von zwei Millionen Euro wird zum Wintersemester 2016/17 der neue Masterstudiengang „Kunstvermittlung und Kulturmanagement“ eingerichtet. Dieser von der Philosophischen und der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät gemeinsam getragene Studiengang ist deutschlandweit einzigartig und passgenau auf die Düsseldorfer Kunst- und Kulturszene zugeschnitten. Damit bietet die Heinrich-Heine-Universität einen...

VerOrtung der Moderne - Kolloquium

Vom 1. bis 3. Juni findet in Zusammenarbeit des Instituts für Moderne im Rheinland der HHU und der Fritz Thyssen Stiftung ein Kolloquium statt. Weitere Informationen zum Programm finden Sie hier.

Geschäftsführung

Univ.-Prof. Dr. Timo Skrandies

Gebäude: 23.31
Etage/Raum: 04.62
Tel.: +49 211 81-10671

Assistentin der Geschäftsführung

Claudia Külpmann

Gebäude: 23.32
Etage/Raum: 04.76
Tel.: +49 211 81-12080
Fax: +49 211 81-12701
Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenDie Webredaktion des Instituts für Kunstgeschichte